Startseite Einwandige Systeme System EWR

Das einwandige Edelstahl-Abgassystem EWR

Das multifunktionale einwandige Schornstein-System (EWR) ist für herkömmliche Heizkessel, Niedertemperatur-Heizkessel, Brennwertsysteme und raumluftunabhängige Heizkessel (LAS-Anlagen) perfekt geeignet. Durch die schlanke Konstruktion ist das System sehr Platz sparend. Alle Systembauteile bestehen aus Edelstahl und sind am unteren Ende zylindrisch eingezogen. Dadurch ist eine leichte Montage, auch bei größeren Durchmessern, möglich.

Über eine integrierte Edelstahl-Federkonstruktion werden die Einzelbausteine einfach ineinander gesteckt. Diese sehr Platz sparende Kupplungssicherung hat zudem einen wirtschaftlichen Vorteil, weil auf ein zusätzliches Klemmband verzichtet werden kann.

Auf Wunsch kann das System EWR auch in ovaler Ausführung geliefert werden.

System EWR-Standard

Das universelle Schornstein-System EWR-Standard ist für die konventionelle Schornsteinsanierung für Abgasanlagen (Öl, Gas und Festbrennstoffe) entwickelt worden.

System EWR-Kosta, System EWR-Kosta mit Hinterlüftung

Das Schornstein-System EWR-Kosta ist ebenfalls für die konventionelle Schornsteinsanierung geeignet. Es hat den Vorteil, dass keine Stemm-, Mauer- und Putzarbeiten mehr erforderlich sind. Dies bedeutet weniger Zeit, weniger Lohn und somit weniger Kosten.

System EWR-D

Das druck- und kondensatdichte Abgassystem EWR-D wurde speziell für die Abgasführung von öl- bzw. gasbetriebenen Brennwertsystemen entwickelt.

Vorteile

  • Qualität: Hohe Korrosions-Sicherheit durch die Verwendung von Spezial-Edelstahl.
  • Multifunktional: Universell einsetzbar für Überdruck/Unterdruck,
    trocken und feuchtunempfindlich.
  • Montage: Leichte Montage durch einfache Steckverbindung auch bei
    großen Durchmessern.
  • Wirtschaftlich: Die schlanke Konstruktion der Abgasanlage
    ist Platz sparend und wirtschaftlich zugleich.
  • Abmessungen: Erhältlich in den Durchmessern von 80 mm - 600 mm.